Menü
Anmelden
Mecklenburg Radweg nach Schmakentin ist von Gras überwuchert

Radweg nach Schmakentin ist von Gras überwuchert

Wir Radfahrer würden es sehr begrüßen, wenn der Weg von Rüggow nach Schmakentin wieder regelmäßig gemäht würde. Bis vor ein paar Jahren war das auch so. Wir wollen ja gar nicht überall asphaltierte Pisten, aber befahrbar sollten die Wege schon sein.“Marie Anne Schlaberg (66), Vorsitzende der Ortsgruppe Wismar des ADFC

Wir Radfahrer würden es sehr begrüßen, wenn der Weg von Rüggow nach Schmakentin wieder regelmäßig gemäht würde. Bis vor ein paar Jahren war das auch so. Wir wollen ja gar nicht überall asphaltierte Pisten, aber befahrbar sollten die Wege schon sein.“Marie Anne Schlaberg (66), Vorsitzende der Ortsgruppe Wismar des ADFC

Wir Radfahrer würden es sehr begrüßen, wenn der Weg von Rüggow nach Schmakentin wieder regelmäßig gemäht würde. Bis vor ein paar Jahren war das auch so. Wir wollen ja gar nicht überall asphaltierte Pisten, aber befahrbar sollten die Wege schon sein.“Marie Anne Schlaberg (66), Vorsitzende der Ortsgruppe Wismar des ADFC

Vorpommern

4 Bilder - Erstmals Blaualgen in Lubmin

Nachrichten

9 Bilder - Schweden kämpf gegen die Waldbrände

Vorpommern

2 Bilder - Grimmener Biker mit großem Herzen

Vorpommern

5 Bilder - Elch „Pommes“: Er ist wieder da!

Mecklenburg

2 Bilder - Höchste Ehrung für Schützen

Nachrichten

11 Bilder - Bunte Proteste in München

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige