Menü
Anmelden
Mecklenburg Timmendorf: Buhnenbau soll im Herbst 2018 starten

Timmendorf: Buhnenbau soll im Herbst 2018 starten

In Timmendorf sind am Strand 17 Buhnen vorgesehen. Sie sollen ab der Hafen-Nordmole auf 1400 Meter verteilt in die Erde gerammt werden.

Quelle: Foto: Uli Jahr

In Timmendorf wurden bei der Sturmflut viele Strandaufgänge weggespült. Inzwischen hat eine Baufirma Reparaturarbeiten an der Düne durchgeführt.

An den Stränden hat die Sturmflut erheblich gewütet. Gabriele Richter, Bürgermeisterin Insel Poel

Anzeige