Menü
Anmelden
Mecklenburg Wieder mehr Unfallopfer auf den Straßen im Landkreis

Wieder mehr Unfallopfer auf den Straßen im Landkreis

Ein schrecklicher Anblick bot sich den Rettungskräften bei diesem schweren Unfall am 18. Juni vergangenen Jahres auf der Landesstraße 12. Nahe Groß Strömkendorf waren zwei Pkw zusammengestoßen. In einem Auto saßen vier Personen, in dem anderen der Fahrer.

Quelle: Frank Scholz

Wir dürfen Fahrzeugführer auch ohne Verdachtsmoment anhalten.“Stefan Hentschke, Leiter Einsatz der PI

Wir sind betroffen, dass sich die gute Entwicklung von 2014 nicht fortgesetzt hat.“Matthias Reinick, stellv. PI-Leiter

Anzeige