Menü
Anmelden
Mecklenburg EU-Preis: Das Publikum stimmt mit ab

EU-Preis: Das Publikum stimmt mit ab

„Die Bücher müssen nach und nach restauriert werden.“ Ulrike Volkhardt, 1. Vorsitzende des Fördervereins

In der Barther Kirchenbibliothek: Jochen Bepler von der Dombibliothek Hildesheim (vorn) und Dr. Christian Heitzmann, Leiter der Handschriftensammlung der Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel. Beide gehören dem fachlichen Beirat des Fördervereins an. Fotos (4): Detlef Lübcke

Handschrift auf Pergament — einer der wertvollen Kirchenbibliotheksschätze.

Anzeige