Menü
Anmelden
Mecklenburg Grüne attackieren Edeka-Neubau

Grüne attackieren Edeka-Neubau

Hans-Joachim Ollhoff (li.) und Mario Hoffmann erklärten das Edeka-Vorhaben gestern auf dem künftigen Baugrundstück.

Quelle: Fotos: Lutz Werner

Die Ist-Situation: ein Marktgebäude mit etwas mehr als 800 Quadratmetern aus den 90er Jahren, dazu ein kleiner Getränkemarkt. Er soll bleiben.

Anzeige