Menü
Anmelden
Mecklenburg „Ich gebe das Geld leider sehr gern für Klamotten aus“

„Ich gebe das Geld leider sehr gern für Klamotten aus“

Lisa Lesker zeigt am Steintor ihr Taschengeld.

Quelle: Foto: Matthis Stabenow

„,,Von meinem Taschengeld muss ich gar nichts bezahlen. Immer wenn ich etwas brauche, geben meine Eltern mir Geld.“Thomas Pham Schulcampus Evershagen

„,,Für alles, was ich brauche, geben meine Eltern mir immer mindestens die Hälfte des Geldes dazu. Ich muss nie alles allein bezahlen.“Tom Lukas Schröder Ecolea Rostock

Mecklenburg

3 Bilder - Ärger um das Ortsteilzentrum

Nachrichten

3 Bilder - Gesundheits-Check im Cockpit

Mecklenburg

2 Bilder - Rostocks Millionen-Traum

Mecklenburg

2 Bilder - Konzerte, Fabelwesen und viel Natur

Vorpommern

2 Bilder - Der Tunnel kommt – und was dann?

Nachrichten

2 Bilder - Unterricht auf dem Bauernhof

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige