Menü
Anmelden
Mecklenburg Neues Heim für herrenlose Hunde

Neues Heim für herrenlose Hunde

Die Vereinsvorsitzende Martina Finger (3.v.l.) freute sich über die Spenden, die Erika Meding (v.l., Recknitz-Apotheke), Anne Kerber (Forellen-Apotheke), Dr, Nina Gerhards (Bahnhof-Apotheke), Cathrin Buß (Linden-Apotheke) und Helma Mehltretter-Uth (Apotheke Am Bodden) überreichten.

Quelle: Robert Niemeyer

Vereinsmitglied Heidi Smuda (l.) und Vorsitzende Martina Finger kümmern sich um herrchenlose Hunde wie „Rex“.

Quelle: Robert Niemeyer

Die Vereinsvorsitzende Martina Finger (3.v.l.) freute sich über die Spenden, die Erika Meding (v.l., Recknitz-Apotheke), Anne Kerber (Forellen-Apotheke), Dr, Nina Gerhards (Bahnhof-Apotheke), Cathrin Buß (Linden-Apotheke) und Helma Mehltretter-Uth (Apotheke Am Bodden) überreichten.

Quelle: Robert Niemeyer
Anzeige