Menü
Anmelden
Mecklenburg Ostseebad rechnet mit den „Oberen“ ab

Ostseebad rechnet mit den „Oberen“ ab

Die Kühlungsborner des Jahres 2015: Bürgermeister Rainer Karl (li.) zeichnete Roswitha Mehl mit dem Ehrensamtspreis der Stadt aus, Uwe Ziesig (rechts) überreichte die Auszeichnung an seinen Amtsvorgänger Hermann Bugar.

Die Kühlungsborner des Jahres 2015: Bürgermeister Rainer Karl (li.) zeichnete Roswitha Mehl mit dem Ehrensamtspreis der Stadt aus, Uwe Ziesig (rechts) überreichte die Auszeichnung an seinen Amtsvorgänger Hermann Bugar.

Die Kühlungsborner des Jahres 2015: Bürgermeister Rainer Karl (li.) zeichnete Roswitha Mehl mit dem Ehrensamtspreis der Stadt aus, Uwe Ziesig (rechts) überreichte die Auszeichnung an seinen Amtsvorgänger Hermann Bugar.

Nachrichten

9 Bilder - Schweden kämpf gegen die Waldbrände

Vorpommern

2 Bilder - Grimmener Biker mit großem Herzen

Vorpommern

5 Bilder - Elch „Pommes“: Er ist wieder da!

Vorpommern

5 Bilder - Grimmener Biker mit großem Herzen

Mecklenburg

2 Bilder - Höchste Ehrung für Schützen

Vorpommern

2 Bilder - Fallada: Kampf um mehr Anerkennung

Nachrichten

11 Bilder - Bunte Proteste in München

Mecklenburg

2 Bilder - Wieder mehr Arbeitslose im Landkreis

Mecklenburg

3 Bilder - Die fünf Leben einer Lady

Mecklenburg

2 Bilder - Ein Reeder steuert den Ruhestand an

Anzeige