Menü
Anmelden
Mecklenburg Volle Kisten für bescheidenes Glück

Volle Kisten für bescheidenes Glück

„Die Hilfe kommt da an, wo sie gebraucht wird“, sagt Tafel-Mitarbeiter Krystian Wegner.

Sandra Braatz überreicht Jürgen Grünheid eine Kiste voller Lebensmittel. Der 54-Jährige lebt in Kavelsdorf und kümmert sich um seine 82-jährige Mutter. FOTOS (3): ROBERT NIEMEYER

Mein Mann und ich haben im Monat 860 Euro. Das ist nicht viel. Deshalb ist es gut, dass es diese Unter- stützung von der Tafel gibt. Ramona Lassarzig (56), Semlow

Anzeige