Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Grevesmühlen
Das Rathaus in Gadebusch wurde 1991 wurde zusammen mit demhistorischem Stadtkern saniert. Die 1878 erbaute Windmühle, die heute eine Galerie beherbergt, ist das Wahrzeichen von Grevesmühlen. Das Anfang des 18. Jahrhunderts erbaute Barockschloss Bothmer ist der Anziehungspunkt von Klütz. Im Ostseebad Boltenhagen gibt es zahlreiche Gebäude, die im Stil der Bäderarchitektur erbaut wurden. Der Turm von St. Laurentius in Schönberg wurde 1829 bei einem Blitzschlag beschädigt. Er erhielt 1831 seine heutige Form. Das Schloss Johannstorf in Dassow diente 2008 als Kulisse für dieDreharbeiten des Films „Das weiße Band“.
Verdächtige nach Affendiebstahl in Greifswald gefasst.
Der Tag in Kurznachrichten

Das sind die Themen der aktuellen Ausgabe: Mutmaßliche Affendiebe in Greifswald gefasst; Freies W-Lan für Wismar geplant; Protest gegen höhere Müllgebühren in Stralsund; DRK rüstet für die Badesaison; Euroimmun für 1,3 Milliarden Euro verkauft

mehr
  • OZ-TV Dienstag: Mutmaßliche Affendiebe in Greifswald gefasst
  • Drittes Unternehmen in US-amerikanischem Besitz
  • Die OZ feiert mit ihren Lesern Geburtstag
  • Handwerk wirbt mit sprechenden Plakaten
  • Gemeinde lädt zu Dorffest und Amtsfeuerwehrtag ein
Boltenhagen
Stefan und Tina Jeske von der Strandkorbvermietung „Strandbude 20“ haben eine Müllsammelaktion organisiert. Am 25. Juni soll am Strand von Boltenhagen Unrat gesammelt werden.

Am Sonntag startet eine große Müllsammelaktion am Strand von Boltenhagen in Nordwestmecklenburg. Urlauber sollen für die Verschmutzung der Meere sensibilisiert werden.

mehr
Gadebusch
Ein Feuerwehrmann löscht.

Bei dem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Gadebusch (Landkreis Nordwestmecklenburg) entwickelte sich so viel Rauch, dass die Bewohner nicht über das Treppenhaus fliehen konnten. Unter den Verletzten sind auch drei Kinder.

mehr
Boltenhagen
Pflegeheimleiterin Pamela Ahrenholz und Betreiber Günther Geißler in einem Zimmer im Pflegeheim in Wismar.

Die Einrichtung mit 90 Plätzen soll ab Herbst auf altem Sportplatz in Boltenhagen (Landkreis Nordwestmecklenburg) entstehen.

mehr
Grevesmühlen
Der Europäische Aal gilt als stark gefährdet. Er fällt unter das Washingtoner Artenschutzabkommen. Besatzmaßnahmen sollen die Bestände retten.

Der Landesanglerverband hat die jährlichen Besatzmaßnahmen in Nordwestmecklenburg vornehmen lassen. Der Bestand ist stark gefährdet.

mehr
Hohenkirchen

Gemeinde Hohenkirchen stellt für das Zentrum von Hohen Wieschendorf einen Bebauungsplan auf

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar

Seit 2005 sorgen junge Darsteller in Nordwestmecklenburg dafür, dass alte biblische Geschichten neu erlebt werden können. In diesem Jahr erklingt das Musical „Die Sturmstillung“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Grieben
Frauen aus Grieben zeigen eine Wimpelkette, die sie angefertigt haben. Am Wochenende schmückt ihr 250 Meter langes Werk das Dorffest.

Gemeinde lädt zu zweitägigem Fest ein / Feuerwehren aus dem Schönberger Land kämpfen um Sieg

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kalkhorst
Arne Konijn überreicht den ersten gezapften Liter Milch an Gudrun Troitzsch.

In Kalkhorst kann jetzt frische Milch gezapft werden. Auf dem Norica Milchhof an der Schliemannstraße wurde ein Milchautomat zum Selbstbedienen aufgestellt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar
Spurensuche im Wismarer Stadtarchiv: Ethan und Victoria Hertz (Bildmitte) im Gespräch mit Falk Bersch, Gerd Giese und Dr. Florian Ostrop von der Projektgruppe Stolpersteine.

Amerikanische Nachfahren der jüdischen Kaufmannsfamilie Karseboom zu Gast in Wismar

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Grevesmühlen
Etwa 200 Leser kamen gestern Abend zur OZ-Party ins Piraten Open Air-Theater Grevesmühlen. Intendant Peter Venzmer (l.) gewährte ihnen einen Blick hinter die Kulissen und erklärte das neue Bühnenbild.

Die OZ lud gestern Leser zum Feiern ins Piraten Open Air-Theater ein

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Grevesmühlen

Das Polizeirevier Grevesmühlen bittet um Zeugenhinweise zu einer Unfallflucht am Mittwochmorgen gegen 8 Uhr in der Schweriner Straße, Grevesmühlen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Grevesmühlen

Die Grevesmühlener Nikolaikirche soll in den Sommermonaten wieder für einige Stunden am Tag offen sein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
E-Mail: Lokalredaktion.grevesmuehlen@pressehaus-gre.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.

Malchow
Ein Spezialkran steht Mitte Juni in der Nähe von Malchow (Mecklenburg-Vorpommern) auf der Dauerbaustelle Petersdorfer Brücke.

Die seit Anfang Juni immer wieder nötigen Vollsperrungen wegen des Abrisses der westlichen Petersdorfer Brücke bei Malchow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) sind beendet.

mehr
Schwerin
Auf diesem Spielplatz am Rande des Schweriner Schloßgartens ist ein Junge im Dezember 2015 vergewaltigt worden. (Archivfoto)

Die Vergewaltigung eines elfjährigen Jungen auf einem Spielplatz in Schwerin sorgte bundesweit für Aufsehen. In der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY...ungelöst“ wurde nach dem Täter gefahndet. Ein DNA-Massentest überführte ihn schließlich.

mehr
mehr