Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
2,5 Millionen Euro: Bahnhof entwickelt sich zum Kleinod

Grevesmühlen 2,5 Millionen Euro: Bahnhof entwickelt sich zum Kleinod

Die Sanierung des Grevesmühlener Bahnhofsgebäudes entpuppt sich als schwieriger als gedacht / Trotz der Probleme bleiben die Kosten (fast) im Rahmen

Voriger Artikel
2,5 Millionen Euro für die Bahnhofssanierung
Nächster Artikel
Tausende Euro Belohnung: Bürger helfen bei Verbrecherjagd

Mit Herz und Verstand bei der Sanierung: Architekt Michael Baldauf führt die Kommunalpolitiker durch das Gebäude.


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sankt Augustin

Ein loderndes Feuer ist gemütlich und kann im Winter viel Heizenergie sparen. Ein passender Ofen lässt sich durchaus nachrüsten. Dabei sind aber viele Vorgaben und Regeln zu beachten. Planen und umsetzen sollte man das in den kommenden Monaten.

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist