Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen 27 987 Passagiere fuhren im Lütt Kaffeebrenner
Mecklenburg Grevesmühlen 27 987 Passagiere fuhren im Lütt Kaffeebrenner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:54 13.10.2017
An speziellen Tagen fährt der „Lütt Kaffeebrenner“ mit Dampflok. Quelle: Stiftung Deutsche Kleinbahnen
Klütz

Die Schmalspurbahn „Lütt Kaffeebrenner“ in Klütz (Landkreis Nordwestmecklenburg) fährt weiterhin auf Erfolgskurs. Mit bis bislang 27 987 Passagieren in diesem Jahr wird sich die Zahl der Fahrgäste zum Vorjahr noch einmal leicht gesteigert haben. Ein Erfolg, den selbst die Betreiber der Stiftung Deutsche Kleinbahnen vor der Eröffnung im Juni 2014 nicht erwartet hätten. Mit 10 000 Fahrgästen würde sich der Betrieb lohnen, hieß es damals.

Spezielle Fahrten, zum Teil mit historischen Dampf-Lokomotiven, hatte der Kaffeebrenner an Ostern und Pfingsten sowie in der Hauptsaison im August angeboten. Die letzte Fahrt dieses Jahres ist für den 31. Oktober vorgesehen.

Die Stiftung Deutsche Kleinbahnen plant für das nächste Jahr weitere Veränderungen. So soll die Strecke, die bisher von Klütz bis Reppenhagen führt, einige Kilometer bis Dorf Gutow ausgebaut werden.

Malte Behnk

Die Brandschützer in Boltenhagen (Landkreis Nordwestmecklenburg) wollen mit einer Infoveranstaltung neue Mitglieder für sich gewinnen. „Jeder kann sich für die Sicherheit engagieren“, ist das Motto.

13.10.2017

An der Schule am Wasserturm in Grevesmühlen fand ein besonderer Projekttag statt - ein Café ohne Kaffee und Kuchen. Verschiedene Gesprächspartner standen den Acht- und Neuntklässlern zum Austausch rund um das Thema „Erwachsen werden“ zur Verfügung.

13.10.2017

Große Burgstraße, Mühlentorteller, Fährstraße: Ausweichstrecken für Untertrave sind überlastet

13.10.2017