Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
ADFC lädt zu Touren nach Rerik und Neukloster

Wismar ADFC lädt zu Touren nach Rerik und Neukloster

Auf dem Rad an die Küste und zum Volkswandertag

Wismar. Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) lädt Radelfreunde am Wochenende zu zwei geführten Touren ein. Los geht es am Samstag und am Sonntag, 8. und 9.

Oktober, jeweils um 9 Uhr an der Ostseite des Wismarer Rathauses.

Am Samstag führt Tourleiterin Gudrun Kolb die Gruppe über Neuburg, Ilow und Neubukow ins Ostseebad Rerik. Dort, am nordöstlichen Ende des Salzhaffs, ist eine größere Pause geplant. Auf dem Ostseeradweg geht es dann zurück nach Wismar. Dann haben die Radler eine Strecke von etwa 75 Kilometern absolviert. Wer kein ADFC-Mitglied ist, zahlt einen Beitrag von einem Euro.

Am Sonntag, 9. Oktober, geht es vom Wismarer Rathaus aus zum Volkswandertag nach Neukloster. „Damit wir nicht zu früh zur Mittagspause in Neukloster sind, nehmen wir einen Umweg über Neuburg und Züsow“, sagt Tourleiterin Marie Anne Schlaberg. Zu dieser frühherbstlichen Jahreszeit sei die Strecke zwischen Satower Chaussee und Neukloster besonders schön. Nach der Stärkung mit Suppe aus der Gulaschkanone, Fischerei- oder Backprodukten sowie netten Gesprächen geht es direkt zurück nach Wismar. „Auf jeden Fall sollte jeder Teilnehmer etwas zu Trinken dabei haben und Kleidung, die dem Wetter angepasst ist“, rät Marie Anne Schlaberg.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bargeshagen
Wollen Menschen Raum zur Entfaltung geben: Anne Meier und Kerstin Reich vom Bargeshäger Verein „MiteinanderSein“.

Neuer Verein „MiteinanderSein“ will Ort für „echte Begegnungen“ schaffen / Senioren, Jugend und Kinder im Boot

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.