Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Abschlusskonzert auf Schloss Bothmer
Mecklenburg Grevesmühlen Abschlusskonzert auf Schloss Bothmer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.09.2016

Am Sonntag, 2. Oktober, findet auf Schloss Bothmer das letzte Konzert dieser Veranstaltungssaison statt. Zu Gast ist das Nonett der Hochschule für Musik und Theater in Rostock, welches Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Johannes Brahms, Zdenek Folprecht und Johann Strauß spielen wird. Die einzigartige Besetzung von vier Streichern und fünf Bläsern lässt eine abwechslungsreiche, farbige und kontrastreiche Musizierweise zu. Im Nonett spielen Studenten aus acht Nationen unterschiedlicher Kontinente, die alle an der Hochschule für Musik und Theater Rostock studieren. Bei der Teilnahme am „Pergamenschikow Wettbewerb für Kammermusik“ 2011 in Berlin erspielte sich das Ensemble die Publikumssympathie. Im gleichen Jahr musizierte das Nonett in der Live-Sendung „NDR Kultur Start – Junge Künstler“ und wurde zu Rundfunkaufnahmen in das Rolf-Liebermann-Studio des Norddeutschen Rundfunks in Hamburg verpflichtet.

Karten (10 Euro, für Schüler und Studenten ermäßigt 6 Euro) für das Konzert an der Abendkasse, Kartenreservierung unter 038825/3853187681.

OZ

Mehr zum Thema

Die erste wissenschaftliche Biografie Erich Honeckers ist erschienen, Teil I.

24.09.2016

Frank Otto Sperlich hat das 1941 verübte Massaker künstlerisch verarbeitet / Zur Finissage der Ausstellung mit den Werken wird darüber heute in der Orangerie Putbus gesprochen

24.09.2016

Richterin spricht Angeklagten vom Vorwurf der Fahrlässigkeit frei / Traktorfahrer leidet unter bleibenden Schäden / Staatsanwalt legt Revision gegen das Urteil ein

24.09.2016

Zu Wochenbeginn hatten wir bereits darüber berichtet, dass die Baustelle in der August-Bebel-Straße in Grevesmühlen für reichlich Verwirrung unter den Autofahrern ...

29.09.2016

Die Polizei ermittelt in einem Fall von Nötigung im Straßenverkehr. Ereignet haben soll sich der Fall auf der B104 zwischen Nesow und Gadebusch am Dienstagmorgen.

29.09.2016

Vorstandsmitglied des Schönberger Vereins „Haus des Kindes“ bemängelt, Interessenbekundungsverfahren habe Ängste bei Eltern und Erziehern ausgelöst

29.09.2016
Anzeige