Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Aller Ehren wert: Stadt würdigt Ehrenamtliche

Schönberg Aller Ehren wert: Stadt würdigt Ehrenamtliche

Die Stadt Schönberg (Nordwestmecklenburg) hat am Freitagabend auf ihrem Neujahrsempfang ehrenamtlich tätige Einwohner geehrt. Drei Bürger erhalten eine Ehrenurkunde, einer eine Ehrennadel.

Voriger Artikel
Leeres Schulgebäude wird zum Problem für die Gemeinde
Nächster Artikel
Tag der offenen Tür lockt 80 Familien ins Haus

Auf dem Neujahrsempfang in Schönberg (Nordwestmecklenburg) unterhielten sich am Freitagabend Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Vereinen.

Quelle: Jürgen Lenz

Schönberg. Auf ihrem Neujahrsempfang hat die Schönberg (Nordwestmecklenburg) am Freitagabend vor 100 Gäsgten das Engagement von vier Bürgern gewürdigt, die sich ehrenamtlich für Menschen in der Stadt einsetzen. Bürgermeister Lutz Götze (SPD-Fraktion) übergab Ehrenurkunden an Peter Stieg und Uwe Kylau.

Eine weitere Ehrenurkunde erhält Dr. Hans-Peter Aurich, der aus gesundheitlichen Gründen nicht am Empfang teilnehmen konnte. Bernd Räsenhöft bekam am Freitagabend die Ehrennadel der Stadt.

Jürgen Lenz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.