Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Alpakas besuchen Kinder und Jugendliche
Mecklenburg Grevesmühlen Alpakas besuchen Kinder und Jugendliche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:46 14.08.2017
Wegen des Dauerregens kommt Marco Holter mit Alpaka „Leopold“ zur Begrüßung doch besser ins Haus. Tobias freut sich, den Hengst gleich ums Haus führen zu dürfen. Quelle: Cornelia Roxin
Anzeige
Grevesmühlen

Alpakas besuchen Kinder mit geistiger Behinderung und Verhaltensauffälligkeit, die in einer Wohngruppe der Diakonie in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) leben. Der Alpakahof am Iserberg in Hamberge bietet die tiergestützte Aktion an.

Finanziert wird der Einsatz einmal im Monat über einen Zeitraum von fünf Jahren von einem Schweriner Prüfinstitut zur Qualitätssicherung von medizinischen Produkten. In dem Diakonie-Haus leben 24 Kinder und Jugendliche im Alter von drei bis 21 Jahren.

Jürgen Lenz

Regisseur und Hauptdarsteller Benjamin Kernen über das abgesagte Benefizkonzert

12.08.2017

Mitarbeiter aus dem Werk Grevesmühlen klagen gegen Prettl / Zahlen sollen auf den Tisch

12.08.2017

Grevesmühlen. Trotz des abgesagten Benefiz-Konzerts konnte Peter Venzmer (M.), Intendant des Piraten-Open-Airs, eine Spende in Höhe von 2360 Euro an Ekkehard Giewald ...

12.08.2017
Anzeige