Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Angriff mit zerbrochener Glasflasche
Mecklenburg Grevesmühlen Angriff mit zerbrochener Glasflasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.04.2016

Auf einem Parkplatz im Grevesmühlener Wohngebiet „Am Wasserturm“ ist es am Donnerstag gegen 21 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einer Personengruppe aus Grevesmühlen und einem 19-Jährigen afghanischer Herkunft gekommen. Nach ersten Erkenntnissen hielten sich sieben Grevesmühlener auf einem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes auf.

Als der 19-Jähriger den Markt mit seinem Einkauf verließ, kam es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung. Die Stimmung heizte sich so auf, dass der junge Mann aus Afghanistan eine Glasflasche zerschlug und mit dem abgebrochenen Flaschenhals auf einen 30-jährigen Grevesmühlener losging. Ein Bekannter des 19-Jährigen eilte hinzu und verhinderte die Eskalation des Streits. Als sich beide Gruppen voneinander entfernten, drehte sich der 19-Jährige noch einmal um und warf aus etwa 20 Metern Entfernung eine volle Glasflasche in Richtung des 30-Jährigen. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts der versuchten gefährlichen Körperverletzung und Beleidigung ermittelt. Auch gegen die sieben Grevesmühlener laufen Ermittlungen wegen Beleidigungen.

OZ

Im Revisionsverfahren gegen drei junge Männer aus Klütz, die im Sommer 2014 einen Bekannten in Tarnewitzerhagen überfallen und schwer verletzt haben, ist der für ...

30.04.2016

Bernd Ehlers aus Grevesmühlen kann wohl ein zweites Mal Geburtstag feiern: Am Donnerstagnachmittag schlug nur etwa 20 Meter von ihm entfernt ein Blitz in einen Baum ...

30.04.2016

Auf den Leim gegangen

30.04.2016
Anzeige