Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Arbeitseinsatz im Roggenstorfer Pfarrgarten

Roggenstorf Arbeitseinsatz im Roggenstorfer Pfarrgarten

Der Pfarrgarten in Roggenstorf soll wieder Spielplatz sein nach etwa einem Jahr des Brachliegens.

Voriger Artikel
Heiratsantrag auf Hochzeitsmesse
Nächster Artikel
Sternstunde der Blasmusiker

Arno Harders schält einen Baumstamm für einen Spielplatz in Roggenstorf.

Quelle: Dana Dolata

Roggenstorf. Der Pfarrgarten in Roggenstorf soll wieder Spielplatz sein nach etwa einem Jahr des Brachliegens. Vorher wurde er über Jahre hinweg bereits so genutzt — sowohl von der Kirchgemeinde als auch von der Dorfgemeinschaft. Schon damals gab es etliche Arbeitseinsätze — und am Sonnabend fanden sich mehr als 15 Kirchgänger wie Eltern in dem weitläufigen Garten ein, um ihn wieder zu neuem Leben zu erwecken: den Spielplatz, der jedoch nie öffentlicher offizieller Spielplatz sein soll — hier kämpft man für einen weiteren — sondern einfach eine Möglichkeit.

Und so wurde am Sonnabend nicht nur Laub geharkt, sondern auch eine Schaukel aufgestellt. Die Baumstämme hierfür wurden am selben Tag geschält. Einer der Männer, die sich dem widmeten, ist Arno Harders (60). „Ich mache das einfach gern, da für einen guten Zweck“, sagt er. Wie alle Eltern aus dem Dorf hatte er einen Informationszettel bekommen, der zum Arbeitseinsatz aufrief. Dass dieser nur an Eltern und nicht alle Dorfbewohner ging, hat schlicht den Hintergrund, dass man annimmt, dass es sonst zu viele Helfer geworden wären.

 



Dana Dolata

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.