Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Arbeitsmarkt: Positiver Start in den Frühling
Mecklenburg Grevesmühlen Arbeitsmarkt: Positiver Start in den Frühling
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:29 01.04.2016

Mit dem Frühling kommen die Arbeitsstellen: Unternehmen stellen vermehrt Beschäftigte ein. Die Zahl der Arbeitslosen ging im März zurück. Im Bereich der Agentur für Arbeit in Grevesmühlen sind derzeit 1657 Menschen ohne Job, im Vormonat waren es 1750 Frauen und Männer. Die Quote sank von 7,3 Prozent im Februar auf 7,0 Prozent im März. Damit ist Grevesmühlen auf der Rangliste aller Agenturbezirke Schwerins auf dem zweiten Platz hinter Hagenow zu finden. Im Bestand hat die Grevesmühlener Geschäftsstelle derzeit 363 Arbeitsstellen. Gesucht wird vor allem in der Gastronomie (Servicekräfte, Köche, Küchenhilfen aber auch Imbiss- und Kioskverkäufer), aber auch Personaldienstleister und Sicherheitskräfte.

Langzeitarbeitslose zählte die Agentur für Arbeit 449 in Grevesmühlen und Umgebung, 164 Jugendliche unter 25 Jahre sind ebenfalls gelistet. „Die finden vielleicht einen Einstieg über Zeitarbeitsfirmen. Viele suchen langfristig Personal“, ermutigt die stellvertretende Teamleiterin Mandy Mickan. In diesem Zusammenhang weist sie auf eine Veranstaltung im Zeughaus in Wismar, Ulmenstraße 15, am Mittwoch, 6. April, hin. Von 9 bis 12 Uhr stellen sich Personaldienstleister der Region vor. Einen Tag zuvor wird im Schweriner Berufsinformationszentrum (BIZ), Am Margaretenhof, zum europäischen Arbeitgeber-Tag eingeladen. Von 10 bis 12 Uhr sind verschiedene Arbeitgeber vor Ort, die zu persönlichen Gesprächen bitten. Interessenten bringen ihre Bewerbungsunterlagen am besten gleich mit.

Veranstaltungen: Europäischer Arbeitgeber-Tag, 5. April im BIZ; Berufsbörse mit Personaldienstleistern der Region, 6. April im Zeughaus Wismar

OZ

Mehr zum Thema

Die Wirtschaft ist unzufrieden mit dem Arbeitszeitgesetz - sie hält es für zu starr. Bei Ministerin Nahles will sie mit Forderungen nach mehr Flexibilität durchdringen. Der DGB hat andere Vorstellungen.

30.03.2016

Erstmals seit Monaten erwarten Jobvermittler wieder leicht steigende saisonbereinigte Arbeitslosenzahlen in Deutschland.

30.03.2016

Auch wenn der Konjunkturhimmel sich eintrübt - auf dem deutschen Arbeitsmarkt spürt man davon noch nichts. Auch nichts von den vielen Flüchtlingen, die in Deutschland Sicherheit und einen Job suchen. Die dürften erst später im Jahr für steigende Erwerbslosenzahlen sorgen.

01.04.2016

Zwischen dem 5. und 20. April gibt es auf der Strecke Grevesmühlen-Lübeck Schienenersatzverkehr. Grund sind Gleisarbeiten zwischen Schönberg und Menzendorf.

01.04.2016

Kommunalaufsicht nickt städtische Hilfe ab — Unklar ist, wie sie aussieht — Verkauf eines Grundstücks wahrscheinlich — Mit dem Erlös soll der Airport weitere Wochen überleben

01.04.2016

Vorgestern Abend trafen sich Vertreter von Vereinen und Institutionen, die sich die Integration von Flüchtlingen auf ihre Fahnen geschrieben haben, in den Räumlichkeiten ...

01.04.2016
Anzeige