Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
BW-Damen können nur eine Halbzeit mithalten

Grevesmühlen BW-Damen können nur eine Halbzeit mithalten

Während die Männer mit dem 22:27 gegen Parchim/Matzlow-Garwitz II im zehnten Spiel ihre neunte Niederlage hinnehmen mussten (die OZ berichtete gestern kurz), kassierten die Handballerinnen von BW Grevesmühlen bei ihrem ersten Heimauftritt 2013 in der Bezirksliga Nord eine 16:27-Niederlage gegen den Ribnitzer SV.

Grevesmühlen. Eine halbherzige Abwehr und eine katastrophale Chancenverwertung in zweiten Spielabschnitt waren die Ursachen. Trainer Martin Hornburg konnte zwar auf eine nahezu komplett Mannschaft zurückgreifen, doch am Ende fehlten auch ihm die Alternativen. Lediglich in der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer eine spannende - weil ausgeglichene - Partie. Doch nach dem Wechsel fehlten Kraft und Konzentration, so dass die Gäste leichtes Spiel hatten. Herausragend, auch in kämpferischer Hinsicht, war das „Kükebn der Mannschaft“, die 16jährige Lena Jahnke, die mit drei Treffern auch im Angriff überzeugte.

Blau-Weiß: Lobatz, Huhn, Scharnweber 2, Schissler 5, Schütt, Brandt 2, Jahnke 3, Erdmann, Paap 4, Bever

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.