Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Bachklänge zum Reformationsjubiläum
Mecklenburg Grevesmühlen Bachklänge zum Reformationsjubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 26.10.2017
Am 31. Oktober, um 10.15 Uhr findet in der St.-Laurentius-Kirche in Schönberg ein Festgottesdienst anlässlich des Jubiläums „500 Jahre Reformation“ statt. Quelle: privat
Anzeige
Schönberg

In der St.-Laurentius-Kirche zu Schönberg findet anlässlich des Jubiläums „500 Jahre Reformation“ am 31. Oktober um 10.15 Uhr ein Festgottesdienst statt, den die umliegenden Kirchengemeinden zusammen gestalten.

Neben Orgel- und anderer Chormusik erklingt die Bach-Kantate „Gott, man lobet dich in der Stille“. Zwar ist diese Kantate nur als Fragment überliefert worden, Thomaskantor a.D. Georg Christoph Biller hat sie aber rekonstruiert und somit wieder aufführbar gemacht. Gegen 11.30 Uhr werden auf dem Kirchplatz die Blechbläser spielen.

Mit dabei sind am Reformationstag auch die Schönberger Pastorin Wilma Schlaberg und Maria Harder, Pastorin aus Grevesmühlen.

Annett Meinke

Der schnellste Fahrer auf dem Dassower Travemünder Weg war mit 80 km/h unterwegs.

26.10.2017

Ab 1. November besetzt Thuong Ho-Buu die Räumlichkeiten in der August-Bebel-Straße in Grevesmühlen. Sie hatte selbst eine bewegte Kindheit.

27.10.2017

In den nächsten zwölf Jahren soll die Infrastruktur der Schulen in Grevesmühlen neu aufgestellt werden.

26.10.2017
Anzeige