Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Backhaus: Bei Vogelgrippe aufs Schlimmste vorbereitet sein

Schwerin/Boltenhagen Backhaus: Bei Vogelgrippe aufs Schlimmste vorbereitet sein

Auf Rügen, beim nordwestmecklenburgischen Boltenhagen und nahe Schwerin sind mit dem Erreger H5N8 infizierte Tiere gefunden worden.

Schwerin/Boltenhagen. Die Vogelgrippe greift in Mecklenburg-Vorpommern offenbar auf immer mehr Wildvögel über, hat große Nutztierbestände im Land bislang aber verschont. So wurden am Wochenende ein Mäusebussard bei Ummanz auf Rügen, zwei bei Boltenhagen gefundene Möwen und eine Möwe vom Nordufer des Schweriner Sees positiv auf den Erreger H5 getestet. Ob es sich um den hoch ansteckenden H5N8-Virus handelt, sollen weitere Untersuchungen im Friedrich-Loeffler-Institut auf der Insel Riems bei Greifswald zeigen.

„Auch wenn die Lage hierzulande aktuell noch überschaubar ist, müssen wir auf das Schlimmste vorbereitet sein“, mahnte Agrarminister Till Backhaus (SPD) am Montag in Schwerin. Die Ereignisse in Schleswig-Holstein, wo bereits 30 000 Hühner wegen der Geflügelpest getötet werden mussten, zeigten, welche Dimension die Seuche über Nacht annehmen könne.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin
Eine tote Reiherente am Ufer eines Sees in Schleswig-Holstein.

Bei dem Verdachtsfall handelt es sich um einen privaten Hühnerhof mit 58 Tieren im Landkreis Vorpommern-Greifswald.

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist