Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Barbara Salesch liest im Ostseebad
Mecklenburg Grevesmühlen Barbara Salesch liest im Ostseebad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:05 27.08.2018
Hoteldirektorin Nadine Miller zeigt das Buch von Barbara Salesch. Die ehemalige TV-Richterin liest am 30. September im Hotel John Brinckman in Boltenhagen. Quelle: Malte Behnk
Boltenhagen

Die bekannte TV-Richterin Barbara Salesch kommt für eine Lesung am 30. September ins Hotel John Brinckman nach Boltenhagen. „Sie wird etwa eine Stunde aus ihrem Buch ,Ich liebe die Anfänge’ lesen und dann noch für Fragen und Autogramme da sein“, sagt Hoteldirektorin Nadine Miller.

Vom Oktober 2000 bis April 2012 spielte Salesch in der Fernsehsendung Richterin Barbara Salesch die Richterin in gestellten Gerichtsverhandlungen. Insgesamt wurden 2147 Folgen ausgestrahlt. Heute betätigt sich die frühere Richterin als Malerin und Bildhauerin, weshalb sie zudem ein Kunststudium an der Kunstakademie Bad Reichenhall begann. Auf einem Bauernhof im ostwestfälischen Petershagen widmet sie sich der Bildhauerei, der Malerei und Holzschnitte. Ihr Buch „Ich liebe die Anfänge“ ist 2014 im Fischer-Verlag erschienen. Darin beschreibt Barbara Salesch aus eigener Erfahrung wie befreiend Neuanfänge sein können.

Die Lesung am 30. September im Hotel John Brinckman in Boltenhagen beginnt um 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro. Karten gibt es im Vorverkauf an der Rezeption.

Behnk Malte

Mit welchen Konzert verbinden Sie besondere Erinnerungen? Schreiben Sie uns!

27.08.2018

Die Warnower haben's einfach drauf: Beim Gewinnspiel des Radiosenders Ostseewelle haben fast 14000 Hörer für das Dorf abgestimmt. Dafür gibt es nun 1000 Euro.

27.08.2018

Super-Angebot für Maler und Malerinnen aus Nordwestmecklenburg: Vom 6. bis zum 16. September kostenfrei auf einem ehemaligen Rittergut im polnischen Siemczyno (ehemals Heinrichsdorf) arbeiten.

27.08.2018