Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Bernstorf ist gut gerüstet
Mecklenburg Grevesmühlen Bernstorf ist gut gerüstet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.03.2017
Pumpen und Schläuche wurde von der Jugendwehr der Feuerwehr Bernstorf bei einer Übung am Jeeser Dorfteich getestet. Quelle: Foto: Karl-Ernst Schmidt
Bernstorf/Jeese

Alle zwei Wochen dürfen die Nachwuchsfeuerwehrleute der Bernstorfer Wehr ran. Dann können die zehn Kinder und Jugendlichen zeigen, was sie gelernt haben.

Wie Hauke Timm, stellvertretender Wehrführer, berichtet, ging es diesmal darum, die Technik nach dem Winter zu testen. Und das durfte die Jugendwehr am Dorfteich in Jeese tun. Die Gemeinde hatte das Gewässer ausbaggern lassen. Jetzt dient er wieder als Löschteich.

Für die Jugendwehr war es eine erfolgreiche Übung und für die Einsatzkräfte der Bernstorfer Feuerwehr eine gute Gelegenheit, die Technik zu testen. Hauke Timm dazu: „Alles ist in Ordnung, wir sind gut gerüstet für die nächsten Einsätze.“

OZ

Mehr zum Thema

Fast jedes vierte Schulkind in MV ist Allergiker. Zum Thema gab es am Mittwoch OZ-Telefon-Forum viele Leserfragen.

23.03.2017

Wegen automatischer Abstimmungen schaltete der Verband sie ab

24.03.2017

Leser diskutieren weiter über den Namenspatron der Universität

25.03.2017

Dr. Michael Biedermann beantwortet beim Telefonforum Fragen der OZ-Leser

28.03.2017

Zum 13. Mal: Wochen der Gemeindepsychiatrie klären auf und informieren

28.03.2017

Der Wismarer Schützenverein Hanse hat sich heute vor 27 Jahren gegründet. Er zählte damals 14 Mitglieder und nahm eine jahrhundertealte Tradition auf, die von den ...

28.03.2017