Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Betrunkener legt sich mit Polizei an

Wismar/Lübeck Betrunkener legt sich mit Polizei an

Ein 33-Jähriger aus Lübeck wurde am Donnerstag in Wismar von der Polizei in Gewahrsam genommen. Er war auf einem Tankstellengelände in der Poeler Straße aufgefallen, weil er offenbar betrunken war.

Wismar/Lübeck. Ein 33-Jähriger aus Lübeck wurde am Donnerstag in Wismar von der Polizei in Gewahrsam genommen. Er war auf einem Tankstellengelände in der Poeler Straße aufgefallen, weil er offenbar betrunken war. Als die Polizisten eintrafen, fanden sie den Mann, halb auf dem Boden und halb im Fahrzeug liegend, auf. Zuvor soll der 33-Jährige bereits mit seinem Peugeot in großen Schlangenlinien die Fahrbahnbreite der Poeler Straße ausgenutzt haben, um zum Tankstellengelände zu gelangen. Zwei Passanten mussten nach ersten Informationen aus dem Weg springen.

Wegen des Alkoholverdachtes wurde der Mann für eine Blutprobenentnahme ins Polizeihauptrevier Wismar gebracht. Auf dem Weg dorthin widersetzte sich der 33-Jährige in dem Streifenwagen den Maßnahmen und versuchte einen Polizeibeamten anzugreifen. Das konnte die Polizei unterbinden. Im Polizeihauptrevier Wismar erfolgte zwecks Beweissicherung eine Blutprobenentnahme. Aufgrund der starken Alkoholisierung, die bereits zum Erbrechen geführt hatte, musste aber ein Rettungswagen gerufen werden. Auch im Krankenhaus zeigte sich der Mann aus Lübeck weiter unkooperativ, bis er schließlich an seine Mutter übergeben werden konnte. Zeugen werden gebeten, sich zu melden (Polizei, ☎ 03841 / 2030).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Nachdem die Zöllner zwei Personen ohne Papiere aufgegriffen haben, halten sie sie im Einsatzfahrzeug fest, um sie danach zur Bundespolizei nach Stralsund zu fahren.

Zöllner suchen im Raum Greifswald nach illegal Beschäftigten – und werden sofort fündig

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.