Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Betrunkener verursachte Unfall und flüchtete

Grevesmühlen Betrunkener verursachte Unfall und flüchtete

Am Sonnabend kam es gegen 18.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen Börzow und Gostorf. Ein 44-jähriger VW-Fahrer aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg streifte einen im Gegenverkehr fahrenden Pkw Mitsubishi, mit einem 49-Jährigen aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg am Steuer.

Grevesmühlen. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort und flüchtete somit von der Unfallstelle, teilt das Polizeirevier Grevesmühlen mit. Der geschädigte Fahrer des Mitsubishi folgte dem Flüchtigen bis zu dessen Wohnanschrift. Dort verließ dieser sein Auto und flüchtete zu Fuß

weiter. Den eingesetzten Streifenbeamten des Polizeireviers Grevesmühlen gelang es, den Mann einige Zeit später zu stellen. Ein Atemalkoholvortest beim Unfallverursacher ergab einen Wert von 2,26 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurde aufgenommen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.