Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Betrunkener verursachte Unfall und flüchtete
Mecklenburg Grevesmühlen Betrunkener verursachte Unfall und flüchtete
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 04.03.2013
Grevesmühlen

Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort und flüchtete somit von der Unfallstelle, teilt das Polizeirevier Grevesmühlen mit. Der geschädigte Fahrer des Mitsubishi folgte dem Flüchtigen bis zu dessen Wohnanschrift. Dort verließ dieser sein Auto und flüchtete zu Fuß

weiter. Den eingesetzten Streifenbeamten des Polizeireviers Grevesmühlen gelang es, den Mann einige Zeit später zu stellen. Ein Atemalkoholvortest beim Unfallverursacher ergab einen Wert von 2,26 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt. Eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und unerlaubten Entfernens vom Unfallort wurde aufgenommen.

OZ

Grevesmühlen Zitat klein a rl - Zitat

„Wenn man alt wird, sucht man sich halt irgendwie eine Beschäftigung.

04.03.2013

Rund 820 Mitglieder zählt der Grevesmühlener Sportverein „Blau-Weiß“. 505 davon sind Kinder und Jugendliche in insgesamt 27 Sportgruppen.12Abteilungen gibt es, in denen Jugendliche Mitglied sind: Turnen, Judo, Handball, Volleyball, Leichtathletik, Voltigieren, Schach, Tischtennis, Badminton und Basketball.

04.03.2013

Er hat im wahrsten Sinne des Wortes ein bewegtes Leben hinter sich: Turnen, Akrobatik, Voltigieren, Schach, Linedance. Alles übt Florian Möller nicht mehr aus, nur beim Linedance ist er hängen geblieben.

04.03.2013