Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Börzows Gemeindehaus wächst
Mecklenburg Grevesmühlen Börzows Gemeindehaus wächst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:28 11.09.2013

Die Bauarbeiten für das Dorfgemeinschaftshaus in der Ortsmitte von Börzow am Gerätehaus der freiwilligen Feuerwehr ist voll im Zeitplan. Das teilte Bürgermeister Peter Koth (CDU) den übrigen Gemeindevertretern jetzt mit. Diese waren zum Teil sehr erstaunt, wie sich der Anbau inzwischen entwickelt hat. Der Innenausbau der Küche, des teilbaren Saales und der auch behindertengerechten Toiletten steht bereits an.

Allerdings mussten im Zusammenhang mit dem Neubau auch überplanmäßige Ausgaben genehmigt werden. Die Gemeinde war auf den Hinweis von Minister Till Backhaus (SPD) eingegangen, erneuerbare Energien zu nutzen. Somit wurde nach der Fördermittelübergabe des Ministers noch eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Gemeinschaftshauses für 14 500 Euro geplant. Da das Geld nicht Teil der Kostenschätzung war, muss es über eine andere Haushaltsstelle finanziert werden. Die Mittel sind eigentlich für den Anbau an das Sportlerheim Gostorf vorgesehen. Dort werden in diesem Jahr aber die vorgesehenen 55 000 Euro nicht komplett benötigt. Außerdem werden für Gemeinschaftshaus und Feuerwehrgebäude weitere 3 200 Euro ausgegeben. Sie werden zusätzlich benötigt, um den Gebäudekomplex mit einer Alarmanlage für 9 000 Euro auszustatten.

Malte Behnk

Das Tourismuskonzept und die Fahrbibliothek stehen morgen ebenfalls im Fokus.

11.09.2013

Nur derjenige, der mental noch in den Zeiten des Kalten Krieges lebt, kann etwas Anstößiges daran finden, wenn ein Betrieb von Lübeck nach Mecklenburg zieht.

11.09.2013

Die jüngste Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Boltenhagen ist geplatzt und soll durch eine Arbeitsberatung ersetzt werden. Der Termin dafür steht aber noch nicht fest.

11.09.2013
Anzeige