Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Böschung an der A 20 in Flammen

Grevesmühlen Böschung an der A 20 in Flammen

Die anhaltende Trockenheit hat für den ersten Böschungsbrand in diesem Jahr gesorgt. Gestern Morgen hatten Autofahrer gegen 0.55 Uhr ein Feuer an der Böschung der A 20 zwischen den Anschlussstellen Grevesmühlen und Schönberg in Fahrtrichtung Lübeck gemeldet.

Grevesmühlen. Nach Angaben der Polizei brannte eine Fläche von etwa 250 Quadratmetern kurz vor dem Brückenbauwerk der Kreisstraße 17 zwischen Jeese und Bernstorf. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren aus Grevesmühlen und Upahl konnten den Brand innerhalb von zehn Minuten löschen.

Bei einer ersten Untersuchung der verbrannten Fläche konnten die Polizisten zunächst keine Hinweise zur möglichen Brandursache entdecken. Die Brücke wurde durch das Feuer nicht beschädigt. Für den Fahrzeugverkehr bestand ebenfalls keine Gefahr.

Der Böschungsbrand kam für die Experten allerdings nicht völlig unerwartet. Denn die trockene Witterung und der Wind sorgen für eine erhöhte Alarmbereitschaft bei den Wehren. In Nordwestmecklenburg wurde die Waldbrandwarnstufe 1 ausgerufen. Autofahrer werden gebeten, keine Zigarettenkippen aus dem Fenster zu werfen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.