Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Artistik, Magie und Theater in Boltenhagens Kurpark

Boltenhagen Artistik, Magie und Theater in Boltenhagens Kurpark

Bei der Sommerserenade und dem Kindertheaterfestival treten heute und morgen vielseitige Künstler auf

Voriger Artikel
Pittiplatsch und Co. sind unterwegs
Nächster Artikel
Rege Beteiligung beim Weißen Picknick im Kurpark

Seiltänzerin Ea Paravincini ist Artistin mit Sinn für Humor.

Boltenhagen. Viele Kleinkünstler und Artisten beleben heute und morgen, 22. und 23. Juli, den Kurpark im Ostseebad Boltenhagen. Heute um 17 Uhr beginnt dort die Sommerserenade, ein kleines Festival mit Straßenkünstlern, Zauberern, Luft- und Seilakrobaten. Sie treten bis 22 Uhr in der Kurmuschel, auf einer Park- und einer Straßenbühne auf.

OZ-Bild

Bei der Sommerserenade und dem Kindertheaterfestival treten heute und morgen vielseitige Künstler auf

Zur Bildergalerie

Engagiert hat die Kurverwaltung das Theater Liebreiz aus Lübeck, das Feuershows, Jonglage und Walk Acts auf Stelzen präsentiert. Das Theater Dramaukles aus Marlow bringt unterschiedliche, liebevoll erdachte Charaktere ins Ostseebad.

Das Figurentheater Puppenstelz schickt Mr. Applethorn auf die Suche nach einem Einhorn und Luminux der Erleuchter wird durch das Publikum schreiten. Als Clown Rudi schlüpft Ralf Ringsdorf in verschiedene Rollen. Seiltänzerin Ea Paravincini will mit ihrer Artistik und ihrem Humor begeistern, während Arne Feuerschlund seinem Namen mit Fackeln alle Ehre machen will.

Lisa Rinne und Andreas Bartl sind „Circus Unartiq“ und zeigen in Boltenhagen eine Mischung aus Luftartistik und Akrobatik. Als Magic Robert zeigt Robert Schrittenlocher aus München eine Mischung aus Magie und Travestie.

Bei den Sideshow Charlatans präsentiert ein charmanter Impresario die vielfach talentierte Ms. Thompson, die ihren Kopf aufblasen lässt, Gedanken liest, Berührungen überträgt und die stärksten Männer in die Knie zwingt. Das Theater Mira Mas zeigt Walkacts sowie , Artistik am Vertikaltuch und am Luftring.

Viele Künstler der Sommerserenade treten auch beim Kindertheaterfestival am Sonntag von 11 bis 17 Uhr auf. So sind vom Theater Liebreiz Schäfchen Sonnenschein, Bär Pippeloentje mit Janet und der Mitmachzirkus Teil des Programms, Clown Rudi zeigt ein Kinderprogramm und das Figurentheater Puppenstelz den „gestiefelten Kater“. Seiltänzerin Ea Paravincini zeigt sich den Kindern als „Traumtänzerin“.

An beiden Veranstaltungstagen sorgen Gastronomen im Kurpark für die Verpflegung der Besucher. Es werden Flammkuchenspezialitäten und französische Weine angeboten. Der Dorfkrug „Zum Klausner“ bietet eine Auswahl von Bierspezialitäten an. Es gibt Cocktails, Kartoffel- und Scampipfannen sowie süße Waffeln.

mab

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Skurile Regeln
Lepe, Spanien: Pinkeln im Meer wird hier mit bis zu 750 Euro bestraft. Wie ein Pinkelverstoß bewiesen werden soll, blieb jedoch unklar.

Dass Zigaretten in den Sand werfen teuer werden kann, ist Urlaubern vielleicht noch bekannt. Dass man allerdings auch für eine Sandburg bestraft werden kann, gehört zu den eher kuriosen Verboten in Touristenorten am Mittelmeer.

mehr
Mehr aus Boltenhagen und Klützer Winkel
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.