Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Das ganze Ostseebad eine Tanzparty

Boltenhagen Das ganze Ostseebad eine Tanzparty

An diesem Wochenende wird in Boltenhagen getanzt, bis die Schuhsohle durch ist. Beim ersten Tanzfestival können bei fachkundigen Lehrern Kenntnisse aufgefrischt oder neu erworben werden.

Voriger Artikel
GUTEN TAG, LIEBE LESER
Nächster Artikel
Keine Einigung über Feriendorf

Beim Tanzwochenende in Boltenhagen unterrichten Profis im Seehotel lateinamerikanische Tänze.

Quelle: Privat

Boltenhagen. Im Seehotel geht‘s Lateinamerikanisch zu, im Hotel John Brinckman wird Discofox getanzt, in der Villa Seebach Flamenco und Tango. Das Banana Jack bietet Salsa an, das Regenbogencamp Bauchtanz, der Tarnewitzer Hof Standardtänze. Mit Zumba wird in der Veranstaltungsscheune der Weißen Wiek einem neuen Trend Rechnung getragen. Die Kurse beginnen Sonnabend und Sonntag jeweils um 10, 11 oder 12 Uhr. Sie werden am Sonnabend nachmittags um 14 oder 16 Uhr wiederholt. Höhepunkt ist am Sonnabend eine große Tanzparty ab 20 Uhr in der Veranstaltungsscheune.

Mit dem Shuttlebus kommen die Teilnehmer bequem zu den Veranstaltungsorten und zur Tanzparty: Es gibt zusätzliche Fahrten zur Weißen Wiek ab Gutshaus Redewisch um 19.30, 20 und 20.30 Uhr sowie ab der Weißen Wiek um 24, 0.30 und 1 Uhr.

Kostenlos tanzen! Die OZ verlost heute zehnmal zwei Freikarten für das Tanzfestival in Boltenhagen. Damit können drei Tanzkurse sowie die Tanzparty besucht werden. Sie müssen nur in der Zeit von 14 bis 14.15 Uhr die Servicenummer 018 02/38 13 67 anrufen (6 Cent pro Gespräch aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk maximal 42 Cent pro Minute). Die Karten können dann im Pressehaus Grevesmühlen, August-Bebel-Straße 11, abgeholt werden.

kar

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.