Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Eltern und Kommune wollen Spielplatz gemeinsam aufwerten

Hof Reppenhagen Eltern und Kommune wollen Spielplatz gemeinsam aufwerten

Anwohnertreff in Hof Reppenhagen / Väter und Mütter wollen Sandkiste sowie eine Bank selbst bauen und sind auf Fördermittelsuche

Voriger Artikel
Unbeliebtes Seegras sinnvoll nutzen
Nächster Artikel
Spiel, Sport und Spaß im Herbst am Strand

Sylvia Radtke (l.) sprach mit Eltern und Kindern in Hof Reppenhagen über die Ausstattung des Spielplatzes.

Hof Reppenhagen. In der Gemeinde Damshagen hat man gute Erfahrungen damit gemacht, Spielplätze gemeinsam mit Eltern und Kindern aus dem direkten Umfeld zu planen. Nachdem im Ortsteil Hof Reppenhagen eine Spielplatzfläche auf Forderung des Tüv eingezäunt und notdürftig mit Tischtennisplatte, Basketballkorb und zwei rostigen Fußballtoren ausgestattet worden war, hatte sich in der Gemeindevertretersitzung vergangene Woche Unmut über die Fläche geregt (OZ berichtete).

OZ-Bild

Anwohnertreff in Hof Reppenhagen / Väter und Mütter wollen Sandkiste sowie eine Bank selbst bauen und sind auf Fördermittelsuche

Zur Bildergalerie

Was die Anschaffung neuer Geräte angeht, werden wir uns erst im Frühjahr damit beschäftigen können.“ Sylvia Radtke (SPD)

Ein Treffen der Eltern und Kinder aus Hof Reppenhagen mit der Gemeindevertreterin und Sozialausschussvorsitzenden Sylvia Radtke (SPD) am Dienstagabend beruhigte die Gemüter dann wieder. So hatte Radtke den Eltern erklärt, dass sie für Vorschläge zu einer weiteren Gestaltung des Spielplatzes offen sei, die Gemeinde aber nur wenig Geld ausgeben könne. Antje Jahnke (46), die sich bei der Gemeindevertretung beschwert hatte, hatte sich inzwischen bei der Raiffeisenbank nach Fördermitteln erkundigt. „Dort wird aber im April erst wieder Geld vergeben. Aber ich habe auch eine Anfrage an die Bingo-Lotterie geschickt“, sagte sie am Spielplatz. Etwas Geld wird nämlich bestimmt benötigt, um die eingezäunte Fläche an der Lindenstraße zu einem richtigen Spielplatz zu machen. Die Kinder – 15 Mädchen und Jungen leben in Hof Reppenhagen – haben genaue Vorstellungen: Eine Schaukel mit Kletterturm, eine Sandkiste, vielleicht ein Fahrradständer und eine Hütte oder ein Dach zum Unterstellen wünschen sie sich. Außerdem müsste eine kleine Fläche vor dem Basketballkorb gepflastert werden und die Eltern möchten eine Bank. Die würde Georg Heilmann, dessen Söhne den Spielplatz auch nutzen möchten, selbst bauen. Auch Pflastersteine, die eventuell bei Arbeiten an der Alten Schmiede in Damshagen übrig bleiben, würde er für die Prellfläche des Basketballkorbs nach Hof Reppenhagen transportieren und mit anderen Vätern verlegen. Auch eine Sandkiste würden die Eltern selbst bauen. „Für einiges kann die Gemeinde sicher Material stellen, wenn Sie die Arbeiten erbringen wollen. Was die Anschaffung neuer Geräte angeht, werden wir uns aber erst im Frühjahr damit beschäftigen können“, sagte Sylvia Radtke.

Nachdem nun aber bekannt, ist, was sich die Anwohner in Hof Reppenhagen wünschen, will Ilona Richter vom Amt Klützer Winkel sich erkundigen, welchen Veränderungen der Tüv zustimmt. Dazu gehört unter anderem eine Bepflanzung des Stahlmattenzauns.

Als erste Veränderung trugen die Eltern mit dem Gemeindevertreter und Bauausschussvorsitzenden Willi Heidmann (SPD) die angerosteten Fußballtore von der Spielplatzfläche. „Sie nehmen nur Platz weg und sehen nicht gut aus. Wenn die Kinder bolzen wollen, machen sie das auch ohne diese Tore“, sagte Heidmann, der die Bereitschaft der Eltern zur Mitarbeit lobte.

Malte Behnk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Boltenhagen und Klützer Winkel
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.