Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Expressionismus im Haus der Kurverwaltung

Boltenhagen Expressionismus im Haus der Kurverwaltung

„Frei von Wut“ — so heißt die neue Bilderausstellung in der Kurverwaltung in Boltenhagen. Christoph Krelle (25), Student der Psychologie, benutzt den abstrakten Expressionismus zum Gestalten seiner Bilder.

Boltenhagen. Pinselstriche, Kleckse und Spritzer werden bewusst spontan auf die Leinwand gebracht. Auch ein Laminat-Messer half neben handelsüblichen Pinseln beim Entstehen der Bilder. Der Künstler selbst sagt: „Meine Bilder sind nicht neu. Die Technik kopierte ich im Grunde von Jackson Pollock, einem populären Kopf des abstrakten Expressionismus.“ Dabei sieht er die Kunst als einen Schritt zur inneren Befreiung. Die Ausstellung ist bis zum 7. April in der Kurverwaltung zu besichtigen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Boltenhagen und Klützer Winkel
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.