Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Ferienwohnungen beschäftigen den Bundestag

Berlin/Boltenhagen Ferienwohnungen beschäftigen den Bundestag

Die Bundestagsabgeordnete Karin Strenz (CDU) befasst sich seit einigen Jahren mit der Ferienwohnungsvermietung in reinen und allgemeinen Wohngebieten.

Berlin/Boltenhagen. Die Bundestagsabgeordnete Karin Strenz (CDU) befasst sich seit einigen Jahren mit der Ferienwohnungsvermietung in reinen und allgemeinen Wohngebieten.

Gestern hat sich der Bundestag in einer öffentlichen Anhörung des Tourismusausschusses mit dem Thema beschäftigt. „Es sollte eine Lösung gefunden werden, die darauf abzielt, den vorhandenen Bestand von Ferienwohnungen zu sichern. Eine Prüfung zur Änderung der Baunutzungsverordnung erachte ich in diesem Zusammenhang für sinnvoll“, so die Bundestagsabgeordnete. „Die Ostseebäder Kühlungsborn oder Boltenhagen sind massiv von dieser Rechtsunsicherheit betroffen. Eine eindeutige Regelung ist dringend notwendig“, fordert Strenz.

Der Bundestagsabgeordnete Frank Junge (SPD) ist Mitglied im Tourismusausschuss des Bundestages. Er hofft in diesem Jahr auf eine Gesetzesänderung, bei der es unter anderem darum geht, den Begriff „Ferienwohnung“ in die Baunutzungsverordnung aufzunehmen. Teure Änderungen von Bebauungsplänen würden dann nicht mehr nötig.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Boltenhagen und Klützer Winkel
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.