Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Großes Theater junger Talente

Boltenhagen Großes Theater junger Talente

Zwei Theatergruppen betreut Schulsozialpädagoge Daniel Soth in Klütz, Damshagen und Boltenhagen. Mit den Grundschülern hat er in den vergangenen Monaten das Stück „Dornröschen“ einstudiert und mit der Gruppe aus Jugendlichen der Regionalen Schule hat er eine Aufführung mit vielen Sketchen erarbeitet, die „Zeit .

Boltenhagen. .. haben wir nicht“ heißt. Heute Abend werden die Schüler ihre Stücke im Kur- und Festsaal in Boltenhagen aufführen. Das Publikum darf auf märchenhaftes und modernes Theater gespannt sein.

Zur Einführung zeigen die Grundschüler aus dritten und vierten Klassen ab 18.30 Uhr den Klassiker „Dornröschen“. Danach haben dann die Schüler der fünften bis zehnten Klasse ihren großen Auftritt.

Sie zeigen eine Reihe von Sketchen mit Alltagsgeschichten. „Von Szene zu Szene wird das Spiel aber immer schneller, angeheizt vom Regisseur. Zum Schluss ist es ein fast nicht auszuhaltendes Gewühle“, beschreibt Daniel Soth das moderne Theaterstück.

Die Klasse 8a wird für die Verpflegung sorgen und so ihre Klassenkasse aufbessern. Der Eintritt ist frei. Einlass ab 17.30 Uhr.

mab

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.