Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
IN KÜRZE

IN KÜRZE

Gesundheitsmobil macht eine Ersatztour Grevesmühlen — Wegen des Wintereinbruchs wurden die Touren des Gesundheitsmobils des Gesundheitsdienst des Kreises, die für gestern und für morgen angesetzt waren, abgesagt.

Am Dienstag, 2. April, ist aber eine Ersatztour vorgesehen. An dem Tag macht das Gesundheitsmobil dann von 9.30 bis 10 Uhr Halt in Damshagen an der alten Schmiede; von 10.30 bis 11 Uhr in Klütz auf dem Markt; von 11.30 bis 12 Uhr in Kalkhorst am Gemeindezentrum.

Mit Qigong erfrischt in den Frühling starten Klütz — Die Physiotherapiepraxis von Anika Schwatinski in Klütz im Lindenring 1a bietet einen Qigong-Kursus mit der Trainerin Irene Musial an. Er beginnt voraussichtlich am Montag, 25. März, von 19 bis 20.30 Uhr. Er ist für Neubeginnende ebenso wie für Menschen mit Qigong-Erfahrungen geeignet. Die Kurse werden von den meisten Krankenkassen unterstützt. Informationen und Anmeldungen bei Irene Musial unter ☎ 038 86/71 15 75 oder 01 52/ 23 79 36 62 oder auch per

E-Mail an IreneMusial-Qigong@t-online.de.

Spielenachmittag mit Kaffee und Kuchen Redewisch — Am kommenden Sonnabend, 16. März, ab 15 Uhr findet im Vereinshaus Redewisch, Dorfstraße 48a, ein Spiele-Nachmittag für jedermann statt. Für Kaffee und Kuchen sorgen die Veranstalter aus dem Dorfclub Redewisch e. V.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.