Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Klütz will vier neue Unterstände

Klütz Klütz will vier neue Unterstände

Die Stadt Klütz will in diesem Jahr vier weitere Fahrgastunterstände an Bushaltestellen erneuern.

Klütz. Die Stadt Klütz will in diesem Jahr vier weitere Fahrgastunterstände an Bushaltestellen erneuern. Entsprechende Förderanträge seien bereits eingereicht worden, hieß

es auf der jüngsten Stadtvertretersitzung. Eine Antwort, ob es tatsächlich Zuschüsse gibt, steht aber noch aus. Bereits im Vorjahr waren sechs Unterstände vom Land gefördert worden.

Geplant sind neue Wartehäuschen in Wohlenberg auf Höhe der Mole, in der Wismarschen Straße bei der alten Apotheke sowie an der Klützer Kirche in beide Fahrrichtungen, wie Bürgermeister Guntram Jung (CDU) berichtet. Pro Haltestelle sind etwas mehr als 17500 Euro für den Fahrgastunterstand und knapp über 4200 Euro für vorbereitende Maßnahmen wie Fundamentarbeiten oder die Demontage älterer Häuschen eingeplant. Die Stadt hofft auf eine 75-prozentige Förderung.

Ein bereits ausgedienter Unterstand soll dagegen an der Kurve bei Grundshagen aufgestellt werden. Dafür haben sich die Stadtvertreter einstimmig ausgesprochen.

heid

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kreuztragungs-Szene im Doberaner Münster. Diese Figurengruppe entstand wahrscheinlich um 1360.

Osterbetrachtung von Bischof Dr. Andreas v. Maltzahn

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Boltenhagen und Klützer Winkel
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.