Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Schloss Bothmer ist mehr als ein Museum

Klütz Schloss Bothmer ist mehr als ein Museum

Mit Konzerten, Kinderführungen sowie Tagen zu Gärten und Denkmälern wird Besuchern ein vielfältiges Programm geboten

Klütz. Schloss Bothmer ist seit seiner Eröffnung nach der langen Sanierung bei Besuchern sehr beliebt. Das gilt sowohl für das Museum im Haupthaus als auch für den Park

sowie die Gastronomie.

Die Barockanlage ist aber auch regelmäßig Spielort für Konzerte. So tritt am Dienstag, 12. Juli, der Pianist und Komponist Reiko Füting im östlichen Pferdestall des Schlosses auf. Gebürtig aus Königs

Wusterhausen ist Füting seit 2000 Professor an der Manhattan School of Music in New York. Um 18 Uhr beginnt sein Liederabend mit den Sängern Nani Füting und Matthias Vieweg. Zum Programm gehören

Werke von Schubert, Schumann und Brahms. Der Eintritt kostet 8 Euro, für Kinder bis 14 Jahre 4 Euro. Im Museum können Kinder und Erwachsene für 1,50 Euro vor dem Konzert von 16 bis 17.30 Uhr

Musikinstrumente basteln und ausprobieren.

Am Sonnabend, 16. Juli, findet die Open-Air-Gala der Festspiele MV im Schlosspark statt. Ab 19 Uhr spielen die Bamberger Symphoniker und die Sopranistin Christiane Karg unter der Leitung von David

Afkham. Ab 15 Uhr haben Besucher Gelegenheit zu einem Picknick im Schlosspark. Eintrittskarten gibt es über www.festspiele-mv.de.

In den Sommerferien bietet das Museum im Schloss vier Erlebnisführungen für Kinder an. Am 26. Juli, 2., 16. und 23. August jeweils ab 10 Uhr gehen Kinder der Frage nach, ob es einen König im Schloss

gab und wo wohl ein Silberschatz versteckt war. Der Eintritt kostet 1,50 Euro pro Kind und für jeden erwachsenen 6 Euro. Anmeldungen unter ☎ 038825/3853187681.

Die MeckProms der mecklenburgischen Staatskapelle gastieren am Sonntag, 31. Juli, mit dem Motto „Music around the world“ von 11 bis 12.30 Uhr im Schlosspark. Karten für das Konzert kosten 20 Euro an

der Tageskasse. Nach dem Konzert ist der Eintritt zum Park frei. Dort bieten die staatlichen Schlösser und Gärten MV Führungen und Kräuterwanderungen an.

Vom 17. bis 19. August belebt die Junge Elite der Festspiele MV dann das Schloss und den Park. Karten dafür gibt es über www.festspiele-mv.de.

Am Sonntag, 11. September, werden anlässlich des Tages des offenen Denkmals geführte Themenrundgänge durch Schloss und Park angeboten.

• Infos: www.schlossbothmer-mv.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Nur noch 250 Restkarten sind an der Abendkasse des Sundkonzerts mit dem beliebten Schlagersänger erhältlich

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Boltenhagen und Klützer Winkel
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.