Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Stadtbibliothek macht Lust aufs Lesen

Klütz Stadtbibliothek macht Lust aufs Lesen

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadtbibliothek Klütz wieder an der FerienLeseLust.

Klütz. Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadtbibliothek Klütz wieder an der FerienLeseLust. Leiterin Ulrike Gagzow-Schultheiß wird heute ab 9.45 Uhr Schülern der vierten und fünften Klasse die Aktion näher bringen. Den Kindern soll auf diese Weise die Lust am Lesen erhalten bleiben. Denn laut Gagzow-Schultheiß nimmt sie gerade bei den Schülern der Klassenstufen vier bis sechs häufig ab. Bücher seien uncool, andere Freizeitaktivitäten oft attraktiver.

Dass das nicht so sein muss, beweisen die Zahlen des vergangenen Jahres. Knapp 3000 Schülerinnen und Schüler hatten landesweit in den Sommerferien an den Leseclubs teilgenommen und mehr als 13000 Bücher gelesen. Im Schnitt waren das vier bis fünf Bücher pro Teilnehmer. Auch in diesem Jahr stehen spannende Geschichten bereit. „Die magischen Augen von Stonehill“, „Elin und das Schwert der Träume“ oder „Die genial gefährliche Unsterblichkeitsschokolade“ sind nur drei Titel der Clubauswahl, die lustige, gruselige, fantastische und abenteuerliche Lektüre für die Leseclubteilnehmer bereithält. Natürlich gibt es auch wieder Comics und beliebte Reihen wie „Die Vampirschwestern“.

Die Stadtbibliothek Klütz ist von Dienstag bis Sonntag zwischen 10 und 17 Uhr geöffnet. In dieser Zeit können sich die Kinder anmelden und Bücher ausleihen.

Die Klasse 3a der Grundschule Boltenhagen wird morgen zudem an einer Bibliotheksführung mit Bücherrallye teilnehmen, die die Stadtbibliothek Klütz in Kooperation mit dem Literaturhaus „Uwe Johnson“

und der Grundschule durchführt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Boltenhagen und Klützer Winkel
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.