Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Torsten Schulz liest in Klütz

Klütz Torsten Schulz liest in Klütz

Der erfolgreiche Berliner Schriftsteller, Regisseur und Drehbuchautor Torsten Schulz ist morgen zu Gast im Literaturhaus Uwe Johnson in Klütz. Ab 19.30 Uhr wird er aus seinem im Februar erschienenen Buch „Nilowsky“ lesen.

Voriger Artikel
Bildungspaket: Landkreis behält ungenutztes Geld
Nächster Artikel
Ex-Kämmerin erneut vor Gericht

Torsten Schulz ist Gast im Literaturhaus Uwe Johnson.

Quelle: Privat

Klütz. Aus dem Inhalt: Markus Bäcker ist alles andere als begeistert, als er mit seinen Eltern an den Rand von Berlin zieht. Erst als er Nilowsky kennenlernt, wird ihm der neue Wohnort zur Heimat. Eine Heimat voller Merkwürdigkeiten und intensiver Erfahrungen. Dazu gehören auch seltsame Anwendungen von Voodoo-Ritualen, um der Liebe auf die Sprünge zu helfen.

Mit großer Intensität und viel Humor schildert Torsten Schulz eine eigenartige Dreiecksbeziehung in den Wirren der Pubertät, lautet das Urteil der Veranstalter. Der Eintrittspreis beträgt acht

Euro, ermäßigt fünf Euro. Karten können telefonisch 03 88 25/222 95 bestellt werden. Die Abendkasse öffnet eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.