Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Übungen gegen schmerzendes Bindegewebe

Boltenhagen Übungen gegen schmerzendes Bindegewebe

Die Physiotherapeutin Ira Klein bietet in der Praxis „PhysioMeer“ an der Kastanienallee in Boltenhagen am Sonnabend, 19.

Voriger Artikel
Alternativvorschlag zur Dünenpromenade
Nächster Artikel
Viele Ideen für die Zukunft Boltenhagens

Physiotherapeutin Ira Klein lädt am 19. November zu einem Workshop ins Ostseebad Boltenhagen ein.

Quelle: Malte Behnk

Boltenhagen. Die Physiotherapeutin Ira Klein bietet in der Praxis „PhysioMeer“ an der Kastanienallee in Boltenhagen am Sonnabend, 19. November, einen Workshop an, bei dem die Teilnehmer lernen, ihre Faszien – also das Bindegewebe um die Muskeln – zu lockern. „Die Faszien sind wie ein dreidimensionales Spinnennetz“, erklärt Ira Klein. „Durch eine falsche Haltung verkürzen nicht nur die Muskeln, auch die Faszien verkleben regelrecht.“ Mit Rollen und Bällen lässt sich das Bindegewebe dann ausquetschen, so dass es sich wieder mit frischer Flüssigkeit füllen kann und so lockerer wird. „Je fluffiger das Bindegewebe ist, desto besser kann der Stoffwechsel dort funktionieren“, sagt Ira Klein.

Im geplanten Workshop sollen die Teilnehmer lernen, wie die unterschiedlichen Rollen und Bälle angewandt werden. Zu Beginn werden sie gemeinsam die Faszienstrukturen untersuchen. „Wir werden versuchen, innerhalb von zwei Wochen den ganzen Körper zu bearbeiten“, sagt Ira Klein.

Für den Workshop, der am Sonnabend, 19. November, um 17 Uhr beginnt, sollen sich Interessenten in der Praxis „PhysioMeer“ unter ☎ 038825/265735 anmelden. Der Workshop kostet 30 Euro pro Person. Malte Behnk

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greisfwald
Graffitiworkshop im Jugendzentrum Klex: Künstler Steffen Wegner (l.) zeigt Eileen Petra, Aija, Sahra und Maja Sophie, wie man sprayt.

Landkreis fordert eine Fusion mit dem Kreisjugendring / Ab 2018 kein Geld mehr vom Kreis?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Boltenhagen und Klützer Winkel
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.