Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Brandserienprozess: Angeklagter streitet alles ab
Mecklenburg Grevesmühlen Brandserienprozess: Angeklagter streitet alles ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:12 11.11.2016
Der Angeklagte Toni K. auf dem Weg ins Wismarer Amtsgericht. Der 20-Jährige sitzt seit Juli in U-Haft. Quelle: Michael Prochnow
Anzeige
Grevesmühlen

Der Prozess um die Brandserie in Rüting, die von Mai bis Juli 2016 die Menschen in Rüting (Nordwestmecklenburg) in Atem gehalten hat, muss neu aufgerollt werden. Beim Prozessauftakt am Donnerstag hat der Angeklagte sein Geständnis widerrufen. Er sei von der Polizei bei der Vernehmung unter Druck gesetzt worden, sagte der 20-Jährige, der selbst zur Rütinger Feuerwehr gehörte. Er räumte lediglich ein, eine Hecke in Brand gesetzt zu haben. Mit den anderen Feuern, bei denen unter anderem ein Carport, sieben Autos und 600 Strohballen vernichtet worden waren, habe er nichts zu tun. Der Prozess wird Anfang Januar fortgesetzt.

Michael Prochnow

Bildungsministerin Birgit Hesse mit einer bewegenden und persönlichen Rede zum Abschied von Jürgen Ditz

10.11.2016

„Das Wildschwein als zunehmende Problemart in der Stadt und der Landwirtschaft“ ist das Thema eines Vortrags, der heute in Warin stattfindet.

10.11.2016

Weil die Schneelast in den Baumkronen zu hoch ist, ist die Straße dicht

10.11.2016
Anzeige