Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Brandstiftung am Ploggensee
Mecklenburg Grevesmühlen Brandstiftung am Ploggensee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 20.04.2017
Unter anderem ist eine Parkbank zerstört worden. Quelle: KES
Anzeige
Grevesmühlen

 Innerhalb weniger Minuten sind am Donnerstag Nachmittag am Ploggensee in Grevesmühlen zwei Feuer ausgebrochen. In einem Fall wurde von Unbekannten eine Parkbank in Brand gesetzt, im zweiten Fall brannte eine Uferböschung am Nordufer. Die Grevesmühlener Feuerwehr musste zu den Bränden ausrücken. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

Michael Prochnow

Mehr zum Thema

Im Rostocker Stadtteil Evershagen brannte am Ostermontag ein Auto auf einem Industriegelände. In der Nähe wurden vier Kinder aufgegriffen.

17.04.2017

Rostock will noch in diesem Jahr ein neues Schiff für seine Berufsfeuerwehr anschaffen: Ein ehemaliger Seenotrettungskreuzer soll für den Notfall-Einsatz auf dem Warnow und in Deutschlands größtem Ostseehafen umgebaut werden.

19.04.2017

Schuppen in Flammen/ Polizei geht von Brandstiftung aus

20.04.2017

Die Hannoveraner Band Fury in the Slaughterhouse hat sich in Boltenhagen auf ihre Deutschlandtournee vorbereitet. Am Mittwoch gaben die sechs Musiker ein spontanes Konzert für 250 Hotelgäste.

20.04.2017

Gostorfer Projekt erfreut sich großer Beliebtheit bei den Kitas in der Region.

21.04.2017

Kindertagesstätten in Wismar und der Region haben lange Wartelisten

20.04.2017
Anzeige