Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Bücherei soll bekannter werden
Mecklenburg Grevesmühlen Bücherei soll bekannter werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:53 06.02.2018
Kerstin Seyer (49) leitet die öfffentliche Stadtbücherei in Dassow (Nordwestmecklenburg). Quelle: Dirk Hoffmann
Dassow

Seit mehreren Jahrzehnten schon hat Dassow (Nordwestmecklenburg) eine eigene Bücherei. Dass es sie gibt, ist aber längst nicht allen Dassowern bekannt.

Um es noch mehr in die Öffentlichkeit zu tragen, hatte Andrea Hinrichs als Kulturbeauftragte der Stadt am Dienstag die Bibliotheksleiterin Kerstin Seyer (48) als Gastrednerin der Frühstücksrunde in die Familienbegegnungsstätte eingeladen. Nach Kerstin Seyers Auskunft sind die Nutzer der Bücherei trotz der Verbreitung von Smartphone und anderer neuer Medien nicht weniger geworden.

Lenz Jürgen

Anwohner aus Niederklütz haben sich in der Klützer Stadtvertretung für eine Änderung der Dorfstraße stark gemacht. Es gibt noch sieben weitere im Stadtgebiet.

06.02.2018

Museum meldet Besucherzuwachs seit Umzug / Neue Ausstellung lockt / Vortragsreihe startet heute

28.02.2018

Aufführung findet am Freitag im Theater statt

06.02.2018