Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Das verbotene Verbotsschild

Grevesmühlen Das verbotene Verbotsschild

Lange haben die Anwohner des Vielbecker Wegs in Grevesmühlen darum gekämpft, dass die Lastwagen in Richtung Gewerbegebiet Nordwest nicht mehr durch ihre Straße fahren.

Voriger Artikel
Neue Chronik für Schwansee
Nächster Artikel
70 Jahre unzertrennlich

Grevesmühlen. Lange haben die Anwohner des Vielbecker Wegs in Grevesmühlen darum gekämpft, dass die Lastwagen in Richtung Gewerbegebiet Nordwest nicht mehr durch ihre Straße fahren. Im vergangenen Jahr ließ der damalige Bürgermeister Jürgen Ditz das Verbotsschild für Lastwagen aufstellen. Alles gut? Leider nein, denn das Schild dürfte dort gar nicht stehen.

Denn die Genehmigung durch den Landkreis fehlt. Das will die Stadt jetzt nachholen, ein entsprechender Antrag soll gestellt werden. Das Schild, sofern es denn genehmigt wird, soll auch einen Zusatz bekommen über eine Gewichtsbegrenzung ab 7,5 Tonnen. Denn so bedeutet es, dass alle Lastwagen über 3,5 Tonnen dort nicht fahren dürfen. Schlecht für Lieferdienste wie beispielsweise UPS, die mit ihren Transportern deutlich mehr als 3,5 Tonnen wiegen dürfen . . . FOTO: M. PROCHNOW

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kreuztragungs-Szene im Doberaner Münster. Diese Figurengruppe entstand wahrscheinlich um 1360.

Osterbetrachtung von Bischof Dr. Andreas v. Maltzahn

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.