Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Der Mann mit der Kettensäge
Mecklenburg Grevesmühlen Der Mann mit der Kettensäge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:43 17.05.2018
In einem Baumstamm hält Künstler Sven Eggers die Geschichte der Handelsstraße zwischen Lübeck und Wismar fest. Quelle: Karl-Ernst Schmidt
Mallentin

Lkw, Kirchen, Bäume - bis ins kleinste Detail. Nicht gezeichnet. Gesägt. In einen Baum. Das hat Sven Eggers aus Grevesmühlen (45) drauf. Für den Gastwirt Werner Junge vom Gasthof Luisenhof verschönert er den 1,20 Meter dicken Baumstamm einer vom Sturm gezeichneten Eiche. Dargestellt wird die Handelsstraße von Lübeck nach Wismar. Und selbstverständlich findet sich auch die Gaststätte im Holz wieder, die seit 1929 in Junges Familienbesitz ist.

OZ

Mehr zum Thema

Im Tierpark Wismar gibt es Neuzugänge. Alpaka Charlie stammt aus Greifswald und soll den Genpool auffrischen. Zudem gibt es bei vielen Tieren Nachwuchs.

16.05.2018

Der parteilose Kai Uwe Ottenbreit aus Wolgast hat visionäre Ziele für den Landkreis Vorpommern-Greifswald. Er ist einer von sieben Kandidaten, die am 27. Mai zur Wahl antreten.

17.05.2018

Nach dem Feuer in der Wismarer Altstadt musste auch das Eiscafé in der Mecklenburger Straße schließen. Das Gastronomen-Ehepaar hatte händeringend nach neuen Räumen gesucht. Nun sind sie fündig geworden – ganz in der Nähe des alten Ladens.

17.05.2018

Fassungslos blickten am Montag viele Besucher des Grevesmühlener Friedhofs auf die Gräber ihrer Familie. Die Blumen, die sie tags zuvor zum Muttertag dort hingelegt hatten, waren verschwunden. Zahlreiche Grabstellen waren betroffen.

17.05.2018

Promis, Exoten und Sportler - es gibt viele Gründe, warum sich eine Reise nach Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) lohnt. Zehn haben wir für Sie zusammengestellt.

17.05.2018

Junge Neu-Boienhagener versuchen ein neues Modell von Landwirtschaft, das auf alten Regeln beruht, in der Region zu etablieren.

17.05.2018