Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Der nächste Kinderarzt geht
Mecklenburg Grevesmühlen Der nächste Kinderarzt geht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 30.06.2016
Das Medizinische Versorgungszentrum in Grevesmühlen. Quelle: Michael Prochnow
Anzeige
Grevesmühlen

Und wieder nimmt ein Kinderarzt seinen Hut – und das nach noch nicht einmal einem Jahr in Grevesmühlen. Kurt Wolfgang Schulze hatte im Oktober vergangenen Jahres die 45-jährige Andrea von Minckwitz abgelöst, nachdem sich sie sich in einem Kinderzentrum in Pelzerhaken (Neustadt in Holstein) weiterentwickeln wollte. Der 49-jährige ist – ebenso wie es seine Vorgängerin war – über das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) der Sana Hanse Klinikum Wismar GmbH angestellt. Morgen endet sein Arbeitsverhältnis in der Praxis für Kinder- und Jugendmedizin in der August-Bebel-Straße – aus persönlichen Gründen, wie MVZ-Geschäftsführer Friedel Helms-Ferlemann auf Nachfrage bestätigt. Die Patienten und Eltern wurden durch einen Zettel an der Tür mehr oder weniger überrascht. Gedacht hatte sich Friedel Helms-Ferlemann das alles auch anders, denn eine Lösung gab es bereits.

Michael Prochnow

Unwetter auf dem Campingplatz in Hohenkirchen brachte eine Schlammflut / Urlauber fordern Maßnahmen

29.06.2016

In der Grevesmühlener St.-Nikolai-Kirche findet heute ab 18 Uhr ein multikultureller Taizé-Gottesdienst mit multikulturellem Büfett statt.

29.06.2016

Zu einem offenen Forum zur Flüchtlings- und Migrationspolitik laden heute Bündnis 90/Die Grünen und der Verein Dot.kom alle Helfer, Vereine und Initiativen der Flüchtlingshilfe ein.

29.06.2016
Anzeige