Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Diakonie-Kita öffnet in Naherholungsgebiet
Mecklenburg Grevesmühlen Diakonie-Kita öffnet in Naherholungsgebiet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:26 14.09.2017
Schützlinge der Kita „Am Karpfenteich“ in Schönberg (Nordwestmecklenburg) freuen sich mit der Leiterin Isabelle Betinski über Geschenke, die Ronny Freitag (l.), Andreas Lau (M.) und André Barten vom Unternehmenverein mitgebracht haben. Quelle: Jürgen Lenz
Anzeige
Schönberg

Ins Naherholungsgebiet am Stadtrand von Schönberg (Nordwestmecklenburg) führt jetzt der Weg vieler Eltern, die ihre kleinen Kinder in einer Kita betreuen lassen möchten. Das Diakoniewerk im nördlichen Mecklenburg hat dort die Evangelische Kindertagesstätte „Am Karpfenteich“ mit naturnahem Konzept eröffnet.

Unterstützung leistet der Verein „Unternehmen für Schönberg“. Er stellt ein Grundstück mit Gebäude im Naherholungsgebiet zur Verfügung. Die Kita ging aus einer Kindertagesstätte in der nahegelegenen Gemeinde Niendorf hervor, die wegen Mängeln am Gebäude schloss.

Jürgen Lenz

Am Mittwochabend wurde den Einwohnern von Christinenfeld das Großprojekt von Landal vorgestellt. Die Menschen im Klützer Ortsteil erhoffen sich ein Impuls für das gesamte Dorf.

14.09.2017

Fähren standen still, Bäume knickten um, Telefonleitungen wurden beschädigt. Sturmtief „Sebastian“ ist am Mittwochnachmittag und in der Nacht zum Donnerstag über Mecklenburg-Vorpommern hinweggezogen.

15.09.2017

Seit Monaten sind die vom Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) gemieteten Räume in der August-Bebel-Straße Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) nicht besetzt. Bürgermeister Lars Prahler und Stadtpräsident Udo Brockmann übergaben nun eine Resolution.

14.09.2017
Anzeige