Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Die Nacht des jüngsten Gerüchts
Mecklenburg Grevesmühlen Die Nacht des jüngsten Gerüchts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.11.2016

Was rumpelt und pumpelt in unserem Dorf herum? Es scheint, als wären’s lauter Diebe. So hörte es sich in der Nacht zu gestern in meinem Heimatort an. Draußen rumpelte es immer wieder mal. Ein paar Dörfer weiter vermutete eine Frau: „Sind wieder finstere Gestalten unterwegs.“ In einem fürs Verbreiten diverser Gerüchte bekannten sozialen Netzwerk schrieb sie darüber, dass ein Hund bellte und jemand ganz schnell weglief, sodass noch Schneereste auf die Terrasse fielen. Diese Mitteilung wurde sicher in bester Absicht verfasst, aber kann es vielleicht sein, dass vieles, was in der Nacht zu gestern zu hören und zu sehen war, einfach damit zu tun hatte, dass nach dem Einsetzen von Tauwetter Schnee die Dächer und Bäume hinunterfiel? Die Polizei meldete gestern keine Einbrüche.

Nun ein paar Fakten. In Deutschland wurde 2015 rund 167000 mal eingebrochen. Rechnen wir ein, dass es 365 Tage im Jahr und 40,8 Millionen Privathaushalte hierzulande gibt und nur 15

Prozent der Einbrüche in den Nacht- und frühen Morgenstunden verübt werden, dann kommen wir zur Wahrscheinlichkeit, dass Sie in der kommenden Nacht Opfer eines Einbruchs werden, von 0,000016

Prozent. Davon, denke ich, müssen wir uns nicht den Schlaf rauben lassen.

OZ

Mehr zum Thema

Immobilien sind derzeit bei den Deutschen als Geldanlage sehr begehrt. Sie zählen zu den wichtigsten Bestandteilen der Altersvorsorge, fast jeder Zweite nutzt dafür eine Eigentumswohnung oder ein Haus.

11.11.2016

Ohne Torrekord, aber mit der Optimalausbeute von zwölf Punkten überwintert die deutsche Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation. Der Bremer Serge Gnabry feiert ein starkes Debüt im DFB-Dress mit drei Toren.

12.11.2016

Mitarbeiter schieben Überstunden / Lkw-Fahrer dringend gesucht

14.11.2016

Während andere Kommunen mit sinkenden Einwohnerzahlen kämpfen, bleibt die Zahl in Grevesmühlen stabil

16.11.2016

Wismar. Zum 25. Geburtstag von Kranichschutz Deutschland hat die Lufthansa Group ein ganz besonderes Geschenk für alle Kranichfreunde: Das Patenflugzeug „Wismar“ ...

16.11.2016

Das 19-jährige Opfer ist nach einem Messerangriff in Wismar fast verblutet

16.11.2016
Anzeige