Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Die teuersten und die günstigsten Kindergärten im Kreis

Die teuersten und die günstigsten Kindergärten im Kreis

Grevesmühlen 102 Kindergärten und Horte sind beim Fachdienst Jugend des Landkreises Nordwestmecklenburg gemeldet.

Grevesmühlen 102 Kindergärten und Horte sind beim Fachdienst Jugend des Landkreises Nordwestmecklenburg gemeldet. Träger sind Vereine und Verbände der Freien Wohlfahrtspflege, zum Beispiel das Deutsche Rote Kreuz, das Diakoniewerk oder die Arbeiterwohlfahrt, zudem freie Träger wie die felicitas gGmbH aus Wismar, Gemeinden und Elterninitiativen.

In der teuersten Kita, dem „Spatzenhaus“ im Hornstorfer Ortsteil Rohlstorf, müssen Eltern für den Ganztagsplatz 190,10 Euro pro Monat zahlen (2013: 156,20 Euro). Träger ist die Gemeinde. Am günstigsten werden Kinder in Glasin betreut. In der Kita „Gänseblümchen“ — auch hier ist die Gemeinde der Träger — zahlen Eltern monatlich 111 Euro (2013: 97 Euro).

Einige der teuersten Kitas und ihre Träger: „Die jungen Weltentdecker“, Grevesmühlen, DRK, 188,47 Euro (2013: 156,05 Euro), „Spatzennest“, Grevesmühlen, DRK, 187,95 Euro (2013: 173,96 Euro), „Hanseatenhaus“, Wismar, felicitas gGmbH, 186,51 Euro (im Gründungsjahr 2014: 126,75 Euro), „Pusteblume“, Hof Redentin, Gemeinde Krusenhagen, 185,99 Euro (2013: 155,26 Euro).

Einige der günstigsten Kitas und ihre Träger: Kita in Carlow, Jugendhilfezentrum „Käthe Kollwitz“ Rehna e.V., 113,04 Euro (2013: 125,09 Euro), „Die kleinen Landschlümpfe“, Niendorf, Elternverein, 113,29 Euro (unverändert seit 2013), „Neustadt“, Wismar, Elternverein, 113,69 Euro (unverändert seit 2013), Kinderhaus „Am Oberteich“, Schönberg, Verein „Haus des Kindes“, 116,66 Euro (2013: 117,96 Euro).

Ein Grund für die Unterschiede: freie Träger sind nicht verpflichtet, 100 Prozent des Tariflohns zu zahlen. Sie bleiben bei den gesetzlich vorgeschriebenen 80 Prozent.

Von sk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen/Wismar

Initiative im Amt Neuburg will eine dauerhaft stärkere Beteiligung des Landes an den Kosten erreichen / Träger begründen Erhöhung mit gestiegenen Entgelten

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.