Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Neue Impulse für Grevesmühlen
Mecklenburg Grevesmühlen Neue Impulse für Grevesmühlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:19 26.09.2018
Das Rathaus von Grevesmühlen ist Austragungsort des Workshops „Digitale Stadt“. Quelle: Mark Wegner
Grevesmühlen

Wie kann die Stadt Grevesmühlen den Sprung ins digitale Zeitalter schaffen? Diese und viele andere Fragen sollen am Freitag, 19. Oktober, auf dem Workshop im Rathaussaal der Stadt diskutiert werden. Hintergrund ist. dass die Arbeitsgemeinschaft, die sich mit diesem Thema seit Monaten beschäftigt, Ideen und Impulse der Grevesmühlener mit einfließen lassen will. Gefragt sind dabei keine Experten und IT-Spezialisten, sondern Jugendliche, Erwachsene ebenso wie Senioren, die ihre eigen Vorstellungen von Digitalisierung haben. Von 10 bis 13 Uhr steht der Rathaussaal allen offen, die mitarbeiten wollen. Die Uhrzeit wurde so gewählt, damit auch Schüler die Möglichkeit habe, an der Veranstaltung teilzunehmen. Ziel des Workshops sei es, die in den vergangenen Sitzungen erarbeiteten Vorschläge und Lösungen auf den Prüfstand zu stellen, heißt es von den Verantwortlichen. Denn es könne sich nur das am Ende durchsetzen, was von den Einwohnern der Stadt gewollt und vor allem praktikabel sei. Termin: Freitag, 19. Oktober, 10 bis 13 Uhr Rathaussaal der Stadt Grevesmühlen, Anmeldungen sind nicht notwendig.

Michael Prochnow

Vierfache Junioren-Weltmeisterin im Bahnradsprint über ihre Erfolge und Pläne

26.09.2018
Handball Güstrow/Grevesmühlen - Dritte Pleite für BW-Männer

Drittes Spiel, dritte Niederlage – die Bezirksliga-Handballer des SV Blau-Weiß Grevesmühlen haben ihre Negativ-Serie fortgesetzt. Sie verloren beim Spitzenreiter Güstrower HV II mit 20:30 (9:14).

26.09.2018

Ein vielfältiger Markt mit Kunst, Kunsthandwerk und dem Auftritt zweier Bands öffnet am 3. Oktober in Lindow (Nordwestmecklenburg). In den vergangenen Jahren kamen bis zu 2000 Besucher.

25.09.2018